Inhalt

Hinweise auf Angebote zur Unterstützung für von der Corona-Krise betroffene Unternehmen

Der Bund und das Land Niedersachsen stellen über die NBank weitere Corona-Sonderprogramme zur Verfügung. Für Förderberatung allgemein sowie in Einzelfällen steht die Förderhotline der NBank unter der Telefonnummer 0511 30031-333 zur Verfügung.

Weiterhin empfiehlt sich, die fortlaufend aktualisierten Förder- und Informationsangebote des Bundesministeriums für Wirtschaft- und Energie (www.bmwi.de), der Bundesagentur für Arbeit (www.arbeitsagentur.de), der Kreditanstalt für Wiederaufbau (www.kfw.de) und weiterer Stellen zu beachten.